GrößenänderungII_004103.jpg


PARKETT - echtes Holz für maximale Behaglichkeit

Mit einem Echtholz-Parkett holen Sie sich die Natur in Ihr Zuhause.

Echtholz-Parkett strahlt Gemütlichkeit und Behaglichkeit aus, ist wertvoll, zeitlos schön und hygienisch und Sie können Ihren individuellen Wohnstil verwirklichen.

Sie haben die Wahl verschiedenster Holzarten, Farben und Designs, egal, ob Sie rustikal, modern oder eher klassisch bevorzugen.

Mit einem Parkettboden leben Sie mit einem Stück Natur. Nahezu alle Echtholz-Böden sind heute auch für Fußbodenheizungen geeignet. Einzig Ahorn und Buche sind aufgrund Ihrer natürlichen Eigenschaften weniger geeignet.


Parkettböden unterscheiden sich im Aufbau



 

  • 3-Schicht - auch Fertig-Parkett genannt, besteht aus Decklage, Mittellage und Gegenzug-Schicht - wird meist schwimmend verlegt,      kann aber auch geklebt werden
  • 2-Schicht - besteht aus einer Decklage und einer Gegenzug-Schicht und muss verklebt werden
  • 1-Schicht - auch Massivholz-Parkett genannt, besteht aus massivem Holz

 

Die Oberfläche von Parkett - lackiert oder geölt


Lackierte Böden sind hart im Nehmen, dh sie sind sehr widerstandsfähig und leicht zu reinigen.
Lackierungen verschließen die Holzoberfläche und deren Poren, Flüssigkeiten können daher weniger tief in das Holz eindringen.

Lacke sind heute alle auf Wasserbasis und dementsprechend umweltfreundlich.

 

Geölte Böden sind natürlich behandelt und können beliebig oft nachgeölt werden. Kratzer und Spuren im Boden können leichter saniert werden. Öle sind eine sehr natürliche Art der Holzbehandlung ohne chem. Zusätze, lassen die Poren des Holzes offen und das Holz 'atmen', jedoch auch Flüssigkeiten können leichter eindringen. 


Der Kontakt zum Holz ist unmittelbar und deshalb fühlt es sich auch wärmer an.
LAGER-PROGRAMM
Alle Preise inkl. MWST.